Rottweiler-Talk.at

Ein Blog für unsere geliebten Rottis

Häufige Fragen und Antworten

Ist der Rottweiler ein Familienhund?

Ein gut sozialisierter und erzogener Rottweiler eignet sich sogar als Familienhund, der sich in dieser Rolle als überaus treuer und verlässlicher Begleiter präsentiert. Auch wenn er sich in der Regel nur einer Führungsperson unterordnet, ist er gegenüber anderen Mitgliedern seiner Familie loyal und anhänglich.

Ist ein Rottweiler gefährlich oder nicht?

Die Vertreter dieser Rasse werden als Polizei- und Wachhunde eingesetzt. Mit dem richtigen Training sind diese Hunde nicht gefährlich. In den falschen Händen jedoch sind Rottweiler aggressiv und gefährlich für Erwachsene und Kinder. Wenn dieser Hund angreift, kann dies unter Umständen tödlich enden.

Jedoch kann dies auf jeden Hund zutreffen, auch ein Dackel kann „scharf“ gemacht werden.

Ist ein Rottweiler für einen Anfänger geeignet?

Durch diese eher geringe Sensibilität ist der Rottweiler als Anfängerhund relativ gut geeignet. Er ist nicht leicht zu traumatisieren und daher auch in einem Familienhaushalt mit etwas mehr Trubel gut aufgehoben. … Der Rottweiler muss von Welpe an lernen, seine Menschen nicht grob anzurempeln oder mit ihnen zu raufen.